Menü

Sanierputz

SAN03

Sanierputz Schwer

Anwendung

Hydraulisch abbindender, zementhaltiger Sanierputz zum Verputzen von feuchtem und/oder salzhaltigem Mauerwerk innen und außen. Verwendbar als Porengrundputz (Ausgleichsputz), als Sanierputz und im Sockelbereich.

Eigenschaften

  • hoch wasserdampfdurchlässig
  • geringe kapillare Wasseraufnahme
  • hoher Luftporengehalt
  • frostbeständig

Produktinformation

  • Mörtelgruppe CS II nach EN 998-1
  • Körnung 0–2,0 mm
  • Verbrauch 21,0–24,0 kg/m² bei 20 mm Putzdicke

Verarbeitung

SAN03 Sanierputz Schwer
SAN03 Sanierputz Schwer
SAN03 Sanierputz Schwer

Zeichenerklärung

Gebinde
lose im Silo
Gebinde
Sack 40 kg
Gebinde
Sack 30 kg
Gebinde
Sack 25 kg
Gebinde
Sack 15 kg
Gebinde
Eimer 25 kg
Gebinde
Eimer 20 kg
Gebinde 15 kg
Eimer
Anwendung
innen
Anwendung
außen
Anwendung
Sockel
Anwendung
Boden innen
Anwendung
Boden außen
Anwendung
Universell
Verarbeitung
von Hand
Verarbeitung
maschinell
Temperatur
mind. 5°C
Temperatur
mind. 7°C
Temperatur
mind. 10°C
Temperatur
max. 30°C

Gebinde

We are currently fixing this spaceship, so you might experience a bumpy flight.