Menü

Innenputz

K20

Kalkspachtel

Anwendung

Als mineralischer Ausgleichs- und Armierungsmörtel (Spachtelung) und Oberputz auf Kalk-/Zement- Unterputzen. Besonders für die Verwendung in der Sanierung und Renovierung und als Unterputz auf Holzweichfaser-Dämmplatten (WF-PT) geeignet.

Eigenschaften

  • raumklimaregulierend
  • hohe Wasserdampfdiffusionsfähigkeit
  • atmungsaktiv
  • keine organischen Bindemittel
  • hervorragende Verarbeitung

Produktinformation

  • Mörtelgruppe CS I nach EN 998-1
  • Körnung 0,1–1,0 mm
  • Verbrauch Unterputz 4,5–5,5 kg/m² bei 5 mm Putzdicke
  • Verbrauch als Oberputz ca. 3,0 kg/m²

Verarbeitung

K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte
K20 Kalkglätte

Zeichenerklärung

Gebinde
lose im Silo
Gebinde
Sack 40 kg
Gebinde
Sack 30 kg
Gebinde
Sack 25 kg
Gebinde
Sack 15 kg
Gebinde
Eimer 25 kg
Gebinde
Eimer 20 kg
Gebinde 15 kg
Eimer
Anwendung
innen
Anwendung
außen
Anwendung
Sockel
Anwendung
Boden innen
Anwendung
Boden außen
Anwendung
Universell
Verarbeitung
von Hand
Verarbeitung
maschinell
Temperatur
mind. 5°C
Temperatur
mind. 7°C
Temperatur
mind. 10°C
Temperatur
max. 30°C

Gebinde

We are currently fixing this spaceship, so you might experience a bumpy flight.